WAS GIBT ES NEUES?

Eine ganze Menge! Zunächst wäre da einmal der neue Name unserer Homepage: ghsbilderstoeckchen.koeln. Aber das hat ja der Leser dieser Zeilen schon zwangsläufig bemerkt, sonst wäre er hier nicht gelandet. Hier findet man auch ganz viele neue Menüpunkte und Inhalte. Viel Spaß beim Entdecken!

Seit November 2020 begrüßen wir die neue Referendarin Melissa Tas bei uns. Herzlich Willkommen! Nicht mehr ganz so neu, aber genauso Herzlich Willkommen ist die Kollegin Nina Steinmeyer, die wir uns allerdings mit dem benachbarten Dreikönigsgymnasium teilen müssen.

2 Tage länger Ferien sind auch neu, wenngleich ausnahmsweise nicht erfreulich. Wir starten nicht am 07. Januar, sondern erst am 11. Januar. In welcher Form? – Das wird für uns dann (so ist zu befürchten) auch ganz neu sein. Aber wir warten mal ab!

Ganz neu und einzigartig ist auch unser Schullogo. Denn mit dem neuen Schulnamen haben wir auch erstmalig ein Schullogo:

 

und dann gibt es da noch viele, viele Dinge die nicht ganz so neu sind, aber auch erst in diesem Schuljahr gewachsen, entstanden und oder eingepflegt sind. Zum Beispiel:

LOGINEO NRW

Die digitale Arbeits- und Kommunikationsplattform, die Teamarbeit effektiver und schneller macht hat bei uns Einzug gehalten. Wir sind eine der ersten Schulen in NRW, die sich für diese Plattform angemeldet hat. Alle SchülerInnen haben die Zugangsdaten für die Plattform erhalten und arbeiten auch schon damit. Durch die Moodle-APP auf dem Smartphone ist es jetzt möglich Aufgaben und Lösungen auf digitalem Weg zwischen Lehrern und Schülern hin- und herzuschicken. Wer nicht mehr genau weiß, wie er dahin findet kann hier klicken, dann ist man schon einen Schritt weiter. Und wer nicht mehr oder nocht nicht weiß, wie die APP aussieht bekommt hier Gedächtnishilfe.

Die KiKS (Kommunikation in Kölner Schulen)APP. Bei einigen ist sie schon vom Smartphone nicht mehr wegzudenken, andere kennen sie noch nicht, obwohl es sich mittlerweile schon rumgesprochen haben muss. Schulmitglieder und natürlich auch Eltern und SchülerInnen bekommen durch die App Gelegenheit aktuelle Informationen über unsere Schule zu erhalten. Die APP informiert täglich über den Vertretungsplan und auch wichtige Termine sind dort zu finden. Die APP ist bei Google Play und im App Store kostenlos erhältlich. Die Zugangsdaten stehen den SchülerInnen und auch den Eltern zur Verfügung.

_______________________________________________

Unsere Schule hat jetzt einen schöneren Namen. Hauptschule Bilderstöckchen heißen wir und wir haben uns schneller daran gewöhnt als wir gedacht hätten. Das mag vielleicht daran gelegen haben, dass es aus unserer Sicht ein außergewöhnlich schöner Stadtteilname (Schulname) ist, in dem das „Veedel“ steckt in dem wir leben, lehren, lernen und vieles mehr tun.  Der neue Name erhält auch optisch immer mehr Einzug in unsere Schule, was nicht zuletzt unseren Projekttagen zu verdanken ist.

_______________________________________________

Unsere Schulglocke klingelt seit diesem Schuljahr zu anderen Zeiten, was sich bewährt hat. Es ist deutlich mehr Ruhe zwischen den Stunden eingekehrt und notwenige Vieraugengespräche oder auch eine nette Unterhaltung zwischen LehrerInnen und SchülerInnen haben mehr (Zeit)Raum gefunden. Auch wenn sich Stunden und Pausenzeiten zeitlich ein wenig verschoben haben, hat sich diese Veränderung bewährt. Die genauen Zeiten findet man hier!

 _______________________________________________

Natürlich sind auch bei so vielen neuen Dingen noch längst nicht alle Wünsche erfüllt. Die Liste der Wünsche ist sicher noch länger als die oben aufgeführten Neuigkeiten. An erster Stelle steht natürlich ein „normaler“ Schulalltag ohne coronabedingte Einschränkungen. Darauf haben wir leider keinen Einfluss. Aber an allen Dingen die die Schule, die SchülerInnen und das Schulteam einen weiteren Schritt voranbringen arbeiten wir. Mal schauen welche Dinge im nächsten Jahr hier auf dieser Seite erscheinen.