Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

bald ist es soweit. Zum neuen Schuljahr 2022/2023 wechselt Ihr Kind von der Klasse 4 in die Klasse 5 an einer weiterführenden Schule. Wir freuen uns, dass Sie und Ihr Kind sich für die GHS Bilderstöckchen entschieden haben.

Einen Termin können Sie telefonisch unter 0221 3375924-0 in der Zeit von 08:00 Uhr bis 13:00 Uhr oder per E-Mail unter ghs_bilderstoeckchen@stadt-koeln.de vereinbaren. Wir werden Ihnen dann zeitnah einen Termin geben. Bitte kommen Sie nicht ohne einen vorher vereinbarten Termin zur Anmeldung.

Wenn Sie eine E-Mail schreiben, nennen Sie bitte den Vornamen und Nachnamen Ihres Kindes, das Geburtsdatum und den Namen der Grundschule. Wenn Ihr Kind sonderpädagogisch gefördert wird, nennen Sie bitte auch den bestehenden Förderschwerpunkt.

Für die Anmeldung bringen Sie folgende Unterlagen mit:

  • Zeugnisse der Klasse 3, 2. Halbjahr und Klasse 4, 1. Halbjahr
  • Anmeldescheine der Grundschule
  • Pass oder Ausweis Ihres Kindes und der Erziehungsberechtigten mit Vollnamen
  • 1 Passfoto
  • Impfausweis oder sonstigen Nachweis über bestehenden Masernschutz
  • Eine Bescheinigung über das alleinige Sorgerecht (bei Erziehungsberechtigten mit alleinigem Sorgerecht)

Bei Kindern mit sonderpädagogischen Förderbedarf wird zusätzlich benötigt:

  • Anmeldung für das gemeinsame Lernen in der Sekundarstufe I
  • Blatt „Teilnahme am gemeinsamen Lernen“

Zur Anmeldung bringen Sie bitte ihr Kind mit. So kann es einen ersten Eindruck von dem Schulgelände gewinnen und eigene Fragen stellen.

Bitte erscheinen Sie pünktlich zu Ihrem Termin. Wenn Sie Ihren Termin nicht wahrnehmen können, melden Sie sich bitte frühzeitig, um einen neuen Termin zu vereinbaren.

Die Anmeldungen finden unter den 3G-Regeln statt. Alle Personen müssen vor der Anmeldung einen aktuellen Nachweis über einen gültigen Impfschutz oder Genesenschein vorzeigen, der zum Zeitpunkt der Anmeldung nicht älter als 90 Tage ist. Wenn beides mehr als 90 Tage zurückliegt oder wenn Sie weder geimpft oder genesen sind, benötigen Sie ein schriftliches Ergebnis eines negativen Schnelltests. Wir können vor Ort keine Testmöglichkeit anbieten. Da Ihr Kind an den Pooltestungen in der Grundschule teilnimmt gilt es als getestet und benötigt keinen Nachweis.

Hier können Sie das Anmeldeformular herunterladen und schon ausgefüllt mitbringen. Gerne können Sie es sich vor dem Termin in der Schule abholen oder es bei der Anmeldung vor Ort ausfüllen.

Hospitationsmöglichkeiten können nicht angeboten werden.

Wir freuen uns darauf, Sie und Ihr Kind bald kennenzulernen.

 

 

Schulleitung